Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Arbeitsmarktpolitik aktuell

Flüchtlinge und Arbeitsmarkt

  • Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt   (02.08.2017)

    Die neue Ausgabe von "Arbeitsmarkt aktuell" gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Entwicklung und zeigt aus Sicht des DGB, wo nachgebessert werden muss.

    DGB Arbeitsmarkt aktuell 04/2017
    Alle Links zu diesem Thema anzeigen.

Grundsicherung für Arbeitsuchende/SGB II

  • Grundsicherung und Sozialhilfe - Höhere Regelsätze ab 2018   (06.09.2017)

    Wer Sozialhilfe oder Arbeitslosengeld II bezieht, erhält ab Januar 2018 mehr Geld. Das Bundeskabinett hat die entsprechende Verordnung zur Fortschreibung der Regelbedarfssätze auf den Weg gebracht. Der Bundesrat muss der Verordnung noch zustimmen. Er wird sich voraussichtlich Anfang November damit befassen.

    Bundesregierung
    Alle Links zu diesem Thema anzeigen.

Mindestlohn/Niedriglohn/Kombilohn

  • 3. Pflegemindestlohnverordnung im Bundesanzeiger veröffentlicht   (11.08.2017)

    Die neue Mindestlohnverordnung für die Pflegebranche ist im Bundesanzeiger veröffentlicht worden. Damit wird die Verordnung am 1. November 2017 in Kraft treten. Der Mindestlohn steigt zum 1. Januar 2018 zunächst auf 10,55 Euro pro Stunde im Westen und 10,05 Euro im Osten. In zwei Schritten wird er weiter erhöht.

    BMAS
    Alle Links zu diesem Thema anzeigen.

Reform der Arbeitsmarktpolitik/Arbeitsförderung

  • Mut zur Korrektur - Ein arbeitsmarktpolitischer Auftrag   (24.08.2017)

    Vorschläge des Paritätischen zum Abbau prekärer Arbeitsbedingungen, einer Stärkung der Arbeitslosenversicherung und der Schaffung eines sozialen Arbeitsmarktes bis hin zu einer Totalreform von Hartz IV.

    Paritätischer Wohlfahrtsverband
    Alle Links zu diesem Thema anzeigen.

Integration von Jugendlichen in den Arbeitsmarkt

  • Wege in die Zukunft – Berufsausbildung jetzt modernisieren   (16.05.2017)

    In ihrem Antrag fordert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen u.a. eine Ausbildungsgarantie. Die berufliche Integration junger Menschen soll verbessert werden, indem Arbeitsagenturen, Jobcenter und Jugendhilfe in ganz Deutschland nach dem Prinzip von Jugendberufsagenturen gleichberechtigt und fallbezogen im Sinne der Jugendlichen zusammenarbeiten.

    Bundestagsdrucksache 18/12361
    Alle Links zu diesem Thema anzeigen.

(Berufs)Bildung und Arbeitsmarkt

  • Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung   (03.09.2017)

    Ausgewählte Stellungnahmen der Parteien zur politischen Bedeutung einer umfassenden und qualitätsvollen Bildungs– und Berufsberatung und zu geplanten Maßnahmen nach der Bundestagswahl. Eine Zusammenstellung von Wahlprüfsteinen des Nationalen Forums Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung e.V.

    Nationales Forum Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung e.V.
    Alle Links zu diesem Thema anzeigen.

Sozialstrukturwandel / Umbau des Sozialen Systems

  • Teilhabe statt Armut – Alle Menschen am Wohlstand beteiligen   (31.05.2017)

    In ihrem Antrag fordert die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN die Bundesregierung auf, ein umfassendes Konzept gegen Armut und Ungleichheit vorzulegen. U.a. sollen Arbeitslose besser abgesichert werden und vor allem für Langzeitarbeitslose, Geringqualifizierte, Geflüchtete, Ältere und Alleinerziehende der Zugang zum Arbeitsmarkt verbessert werden.

    Bundestagsdrucksache 18/12557
    Alle Links zu diesem Thema anzeigen.

Arbeitslosenversicherung / Arbeitslosengeld I

  • Kreis der Anspruchsberechtigten und die Bezugsdauer in der Arbeitslosenversicherung erweitern   (08.03.2017)

    Die Fraktion Die Linke fordert in ihrem Antrag, dass die Bezugsdauer in der Arbeitslosenversicherung verlängert und der Kreis der Anspruchsberechtigten erweitert werden soll. Ferner fordert sie die Abschaffung von Sanktionen im Zweiten Buch Sozialgesetzbuch und veränderte Zumutbarkeitskriterien für Arbeitsangebote.

    Bundestagsdrucksache 18/11419
    Alle Links zu diesem Thema anzeigen.

Diskriminierung/Inklusion/Gleichstellung

  • Inklusion und Rehabilitation im Wahlprogramm - Behindertenpolitische Sprecher der Bundestagsfraktionen stellen Positionen vor   (24.08.2017)

    Der Beitrag in REHAVISION (S. 6) gibt einen Überblick über die Positionen der Bundestagsfraktionen zu den Themen Förderung von Inklusion im Arbeitsleben und von Rehabiliation sowie zu der vom Bundesteilhabgesetz geforderten Leistungserbringung wie aus einer Hand.

    REHAVISION Heft 02/2017
    Alle Links zu diesem Thema anzeigen.

Beschäftigungspolitik

  • Kabinett beschliesst Bericht - Fachkräftemangel entgegenwirken   (30.08.2017)

    Mit ihrem Fachkräftekonzept von 2011 unterstützt die Bundesregierung Unternehmen dabei, ihren Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern zu decken. Mehr Frauen sind erwerbstätig, mehr junge Mütter steigen früher wieder in den Beruf ein. Das geht aus einem Bericht hervor, den das Kabinett beschlossen hat. Hier finden Sie den Link zum Fortschrittsbericht.

    Bundesregierung
    Alle Links zu diesem Thema anzeigen.
 

Infobereich.

Abspann.