Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit und Langzeitleistungsbezug in Deutschland - Konzepte und Programme in der Diskussion

Trotz positiver Arbeitsmarktentwicklung bleibt die Anzahl langzeitarbeitsloser Menschen in Deutschland seit Jahren konstant. Die Mehrzahl von ihnen erhält Leistungen aus der Grundsicherung für Arbeitsuchende. Langfristig auf den Bezug von Sozialleistungen angewiesen zu sein, geht für die Betroffenen häufig mit ökonomischen und sozialen Teilhabedefiziten und Exklusionrisiken einher. Laut Strategischer Sozialberichterstattung 2015 der Bundesregierung soll die Anzahl der langzeiterwerbslosen Personen bis 2020 um 20% reduziert werden.
Diese IABInfoplattform wirft einen Blick auf aktuelle Konzepte und Programme zur Verringerung der Langzeitarbeitslosigkeit und des Langzeitleistungsbezugs.

Zurück zur Auswahl der Themen                RSS-Version    Kontakt

Ergebnisse

Treffer 1 bis 10 von 41 

Literaturhinweise

Sortierung: AutorAktualität
1 2 3 4 5 
 

Infobereich.

Abspann.